Internet-Selbsthilfegruppen

SchlüsselbildWer keine Angehörigengesprächsgruppe in erreichbarer Nähe hat oder diese aus terminlichen Gründen nicht besuchen kann, findet in unseren Internet-Selbsthilfegruppen noch weitere Möglichkeiten, seine Fragen und Erfahrungen mit Gleichbetroffenen auszutauschen.

Als besonders niederschwelliges Angebot zum Austausch stellen wir Ihnen das offene Alzheimer-Forum zur Verfügung. Hier kann sich zwar nur jeder registrierte Nutzer an laufenden Diskussionen beteiligen oder neue eröffnen, allerdings können auch beliebige Internet-Nutzer die hier publizierten Beiträge und Kommentare lesen. Die Registrierungsprozedur schützt also nicht die Privatsphäre der Nutzer, sondern hat nur den Zweck, das offene Alzheimer-Forum vor unerwünschten Werbetexten zu schützen.

An diesem Forum können sich betreuende u. pflegende Angehörige ebenso beteiligen, wie professionell Pflegende - besonders dann, wenn sie nur ein aktuell zu lösendes Problem haben, das Sie gerne mit Gelichbetroffenen erörtern wollen anstatt dafür unser interdisziplinäres online-Beratungsteam in Anspruch zu nehmen. Möglicherweise werden sie nach wiederholter Nutzung des offenen Alzheimer-Forums erkennen, wie hilfreich und effizient diese Art der Kommunikation ist. Wenn sie aber fortlaufenden Austausch suchen, wollen sie vermutlich nicht aller Öffentlichkeit die Details zu den anstehenden Problemen preisgeben.

Wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind, empfehlen wir Ihnen dringend eine andere Form der internetbasierten Selbsthilfe und zwar unsere Internet-Selbsthilfegruppen, die wir als geschlossene Mailinglisten betreiben. Hier kommunizieren nur Teilnehmer dauerhaft untereinander, die nach unserer vorherigen Prüfung auch selber einen Angehörigen in der Familie haben, der an einer Demenz erkrankt ist, egal in welcher Form (zumeist  Alzheimer). Hier werden Ihre elektronischen Briefe über einen Verteiler an alle ca. 100 Mitglieder versandt und oft innerhalb weniger Stunden beantwortet.
Mehr dazu...
Anmelden und weiterführende Informationen

Mehr zu dem, zu den Möglichkeiten und Grenzen unseres offenen Alzheimer-Forums erfahren Sie in unserer so genannten Anleitung zur Nutzung des offenen Alzheimer-Forums.  Wir empfehlen, diese zu lesen, bevor Sie sich registrieren.


Kontakt

Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.
Reinickendorfer Str. 61 (Haus 1)
13347 Berlin

Tel.:       030 473 78 995
E-Mail:   AAI@AlzheimerForum.de